Nach oben

Sie sind hier:  Startseite
Sonntag, 23. März 2014

Lehrer drücken die Schulbank


Am Mittwoch, dem 19. März blieben die Schüler des Gymnasiums Munster zuhause. Bereitwillig hatten sie ihre Plätze für ihre Lehrer geräumt, die einen Tag lang in verschiedenen „Fächern“ Unterricht erhielten. Drei Lerngruppen hatten sich für diese SchiLf (schulintere Lehrerfortbildung) gebildet.
Mittwoch, 26. Februar 2014

Tschick – ein Literatur- und Filmprojekt der Klasse 10c


Die vergangenen Projekttage am 27. und 28. Januar nutzte die Klasse 10c erneut um ihr kreatives Potenzial unter Beweis zu stellen. Anlass hierfür bot der im Unterricht thematisierte Roman „tschick“ von Wolfgang Herrndorf, welcher als Überraschungserfolg des Jahres 2010 gilt. Die Protagonisten Maik und Tschick erleben in diesem literarischem Roadmovie einen tollen Sommer, der ihnen rückblickend als der beste ihres Lebens erscheint, weil sie zu wirklichen Freunden werden. Neben der Entwicklung der beiden Hauptcharaktere stehen Themen wie Pubertät und Sexualität sowie die Integration verschiedener Kulturen in unserer heutigen Gesellschaft im Zentrum des Romans.
Freitag, 21. Februar 2014

Projekt Polis – Politik hautnah erleben


Vom 27. bis zum 29. Januar nahmen zahlreiche Schüler und Schülerinnen des 12. Jahrgangs des Gymnasiums Munster an dem Planspiel „POL&IS“ teil. Hinter dem Kürzel verbirgt sich „Politik & Internationale Sicherheit“, ein Planspiel, das von der Bundeswehr durchgeführt und staatlich gefördert wird. Die Durchführung fand in einer Kaserne in Lüneburg statt, wobei Unterkunft und das Planspiel an sich kostenlos blieben, lediglich die Essensversorgung zu einem geringen Preis selbst getragen werden musste.
Dienstag, 18. Februar 2014

Rehe auf dem Schulhof


War es der wunderschöne Sonnenaufgang über dem Gymnasium Munster oder das Pausenbrot vom Vortag? Wie fröhliche Schüler sprangen heute am Dienstag in der ersten Stunde Rehe auf dem Schulhof herum. Sie fühlten sich dort sichtlich wohl. Gymnasium Munster - einfach schön!
Freitag, 7. Februar 2014

Stars in Streifenleggings und Stulpen


Das Winterkonzert am Gymnasium Munster stand in diesem Jahr unter dem Motto "Die 80er". Die Happy Voices, der Chor, die Bigband, das O-Ensemble sowie diverse Solisten hatten mit ihren Musiklehrerinnen Monika Ellenberg und Melanie Looff ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet, das den popkulturellen Geist dieser Dekade erfolgreich einfing. Der Donnerstagabend geriet für diejenigen, die sich tatsächlich an die 80er erinnern konnten, zu einer schrillen Zeitreise durch musikalische Ausnahmetitel zwischen Sperrbezirk und Neverland Ranch samt zeitgenössischen, modisch-karnevalesken Ausfallerscheinungen zwischen Schlabberpullis und zu engen Hosen. Und alle, die damals eigentlich ganz froh gewesen waren, dass die 80er endlich geendet hatten, konnten dank der launigen Darbietungen zumindest an diesem Abend gar nicht genug davon bekommen.
Donnerstag, 6. Februar 2014

Eröffnung der Kunstausstellung in der Stadtbücherei


Am Donnerstag wurde in der Stadtbücherei Munster die bereits angekündigte Ausstellung "Kunst im öffentlichen Raum" von unserer Schulleiterin Silke Meyer in Anwesenheit von Vertretern des Kulturlebens der Stadt Munster eröffnet. Sie zeigte sich begeistert von den Exponaten und war sichtlich stolz auf ihre Kunstfachschaft, vertreten durch Lucy Apel, Mirjam Hamm und Hartmut Presse. Die anwesenden Schüler waren ebenso beeindruckt von den Kunstwerken und Visionen ihrer älteren Schulkameraden aus der Oberstufe und dokumentierten fleißig die Ausstellung mit ihren Kameras, denn darüber wird im Kunstunterricht noch zu sprechen sein.
Mittwoch, 5. Februar 2014

Unterrichtsausfall am 19. Februar


An unserer Heizungsanlage ist ein größerer Schaden aufgetreten, der bisher leider nur notdürftig repariert werden konnte. Die vollständige Beseitigung des Schadens wird nach Angabe der Heizungsfirma einen Tag in Anspruch nehmen. Aus diesem Grund werden am Mittwoch, dem 19. Februar 2014 der gesamte Unterricht sowie alle AG-Angebote ausfallen müssen.
Montag, 3. Februar 2014

Ideen zur Kunst im öffentlichen Raum


Gerade erst sind die Bilder der Hommage an die Glasplastik und Garten-Ausstellung abgehängt, da glänzen die Schüler der Kunstkurse von Frau Hamm und Herrn Presse mit neuen künstlerischen Visionen. Von Donnerstag, dem 6. Februar bis zum 8. März stellen sie ihre "Ideen zur Kunst im öffentlichen Raum in der Stadt Munster" in der Stadtbücherei Munster aus.
Sonntag, 2. Februar 2014

Das Kollegium auf Boßeltour


Am Nachmittag des letzten Schultages des ersten Halbjahres verließen viele Mitglieder des Kollegiums nicht wie sonst fluchtartig das Gebäude, sondern blieben auf Geheiß der amtierenden Boßelkönigin Jana I. noch für ein paar Stunden beisammen, um unter sich den neuen Boßelkönig auszumachen. In diesem Jahr führte die Tour gemeinsam mit einigen unerschrockenen neuen und ehemaligen Kollegen, die extra für das Spiel angereist waren, durch das schöne Örtzetal. Nur zu dumm, dass da ständig ein Fluss parallel zum Weg fließt, ja diesen manchmal sogar kreuzt! Aber allem Unbill zum Trotze heißt der neue Boßelkönig nach einem wahren Boßelmarathon nun Markus I. und er wird seinen grünkohlfrohen und boßelblauen Untertanen bis zur nächsten Tour im kommenden Jahr sicher ein guter Regent sein.
Freitag, 31. Januar 2014

PC-Kurs „Schüler schulen Senioren“


Einladungen und E-Mails schreiben, Reisen mit Hilfe des Internets planen, Fotos vom Smartphone auf dem Computer überspielen oder die Stromrechnungen der letzten fünf Jahre auswerten, dies waren nur einige Themen, die 24 „zukünftige Senioren“ der Klasse 9c des Gymnasium Munster mit 21 „ehemaligen Junioren“ aus Munster an zwei Vormittagen der Projekttage im Bürgerhaus erarbeiteten.
Donnerstag, 30. Januar 2014

Skiprojekt 2014


Mit einer bunten Mischung aus Skifahrern und Skineulingen der Klassen 10a, 10c und des Jahrgangs 11 machten sich am frühen Abend des 10. Januar Herr Mischke und Herr Lachmund auf den Weg nach Hohentauern in der Steiermark. Hier konnten schon einige Schülergenerationen des Gymnasium Munster die Feinheiten des alpinen Skisports kennen- und schätzen lernen. Gemeinsam mit den Schülern und Sportlehrern des Gerhard-Hauptmann-Gymnasium Berlin, die auf der Hinfahrt vom Hauptbahnhof Leipzig in den Bus zustiegen, folgten sechs kurzweilige Skitage mit vielen sportlichen Aktivitäten. Selbstverständlich kamen an den Abenden auch die sozialen Kontakte über die Klassen- und Schulgrenzen beim Kartenspielen, Pokern und Klönen nicht zu kurz. Mit einigen Blasen an den Füßen, blauen Flecken hier und da, aber gutgelaunt und mit vielen neuen Eindrücken, kehrten beide Gruppen ohne größere Verletzungen am Wochenende in den Schulalltag zurück.
Mittwoch, 29. Januar 2014

Musikalische Arbeitstage und Winterkonzert 2014


Auch in diesem Jahr ging es für alle musikalisch Begeisterten des Gymnasiums Munster wieder auf Probenfahrt, diesmal nach Müden. Für die Happy Voices, den Chor, die Bigband und auch die Technik AG hieß vom 20. bis zum 23. Januar 3 ½ Tage lang: Essen, proben, essen, proben, essen, proben, schlafen! Am 6. Februar präsentieren die Musiker sich und ihre Arbeitsergebnisse beim diesjährigen Winterkonzert ab 19 Uhr in der Aula unseres Gymnasiums.
Dienstag, 28. Januar 2014

Lions‘ Quest Siegelvergabe


Am Dienstag, dem 28.1.2014, fand in der Mensa unserer Schule die Siegelvergabe für unser Lions‘ Quest- Programm statt. Eingeleitet wurde die Feierstunde durch musikalische Darbietungen unseres Jüngstenchores ‚Happy Voices‘ unter der Leitung von Frau Looff, der u.a. seine Version von “99 Luftballons” darbot. Auf die Begrüßung durch unsere Schulleiterin Frau Meyer folgten weitere Grußworte von Herrn Dr. Grube, dem Leiter des örtlichen Lions‘ Clubs, und von Herr Heinrich vom Lions‘ Club des Distriktes Niedersachsen-Hannover.
Montag, 27. Januar 2014

Indiacas für den Sportunterricht


Die SV des Gymnasiums Munster hat der Fachschaft Sport aus ihren Überschüssen 300 Euro zukommen lassen, von denen 25 hochwertige Indiacas erworben wurden. Schulleiterin Silke Meyer nahm das Präsent der Schülerschaft bei der jüngsten Sitzung der SV in der Mensa dankend für die Schule entgegen und freute sich über das Engagement der SV für den Schulsport, das sich ja nicht nur in den von ihr organisierten Völker- und Fußballturnieren zeigt.
Freitag, 24. Januar 2014

Die Schulschach-AG


In diesem Schuljahr nahm das Gymnasium Munster wieder an den Niedersächsischen Schulschachmannschaftsmeisterschaften teil. In der Wettkampfklasse 4 spielten die Schüler Lea Isabell Brause, Nico Lucanowski,Tobias Will, Jean-Luca Knipp und Marius Öhmen. In der Wetkampfklasse 3 starteten Quang Anh Nguyen, Marcel Brooks, Niklas Bosnak, Tyrell Kaldewey und Jonas Meyer.
Donnerstag, 16. Januar 2014

Schüler schulen Senioren


Am heutigen Donnerstag fand in den Räumen der Kreissparkasse die Übergabe eines Schecks im Werte von € 300,- statt, der für das Projekt „Schüler schulen Senioren“ genutzt werden soll. In den Projekttagen Ende Januar werden Schülerinnen und Schülerdes Jahrgangs 9 unter der Leitung von Herrn Lachmund älteren Mitbürgern den Umgang mit dem Internet erläutern. Hiervon profitieren sicherlich beide Seiten.
Mittwoch, 15. Januar 2014

Billy Elliot will tanzen!


Im 11. Jahrgang hat der Englischkurs von Frau Gottschall in diesem Semester u.a. den abiturrelevanten Film „Billy Elliot“ behandelt. Als Abschluss der Unterrichtseinheit waren die Schüler des Englischkurses beauftragt unter Berücksichtigung der zuvor besprochenen Kameraeinstellungen eine kurze Szene zu drehen, die Billys Besuch in seinem Heimatort ein Jahr nach seiner Aufnahme in London thematisiert. Um die Arbeit, die die Schüler in ihr Filmprojekt gesteckt haben, zu würdigen, werden hier zwei der Resultate unserer „Nachwuchsfilmproduzenten“ (!) und auch „Nachwuchsschauspieler“ (!) präsentiert. Viel Spaß beim Anschauen!
Dienstag, 14. Januar 2014

Unsere neuen Lerncoachs


Im ersten Halbjahr haben drei Schülerinnen der Klasse 9a  die Ausbildung zum Lerncoach bei ihrer Trainerin Frau Luhmann erfolgreich durchlaufen. Der dritte Ausbildungslehrgang an unserer Schule hat sich für Antonia, Louise und Stefanie gelohnt, denn sie haben das Lerncoach-Zertifikat erworben und sind damit nun berechtigt, als Lerncoachs an unserer Schule zu arbeiten. Sie helfen jüngeren Schülern, die Methoden aus den Methodentagen aufzufrischen und weitere Methoden dazuzulernen.
Montag, 13. Januar 2014

The Big Challenge


Am 13. Mai findet an unserem Gymnasium bereits zum dritten Mal der bundesweite Englisch-Wettbewerb THE BIG CHALLENGE statt. Alle Schüler der 5. bis 9. Klassen dürfen daran teilnehmen. Die Teilnahme an dem Wettbewerb kostet für jeden Kandidaten € 3,30. Dafür winken aber auch attraktive Gewinne. Bis zum 28. Januar sollte man sich bei seinem Englischlehrer anmelden und auch gleich die Teilnahmegebühr entrichten. Wer mehr wissen will, kann sich unter www.thebigchallenge.com über den Wettbewerb informieren oder Frau Gottschall fragen.
Donnerstag, 9. Januar 2014

Abgeordnetengespräch mit Reinhard Grindel, MdB


Auch in diesem Jahr hatten die Schülerinnen und Schüler des 9. Jahrgangs wieder die Gelegenheit, mit einem Bundestagsabgeordneten ins Gespräch zu kommen. Am Donnerstag, dem 9. Januar 2014, war es der CDU-Politiker Reinhard Grindel, der über die Arbeit eines Abgeordneten berichtete und sich den Fragen der Schülerinnen und Schüler stellte.
Mittwoch, 8. Januar 2014

Glas auf Papier - Eine Hommage an die Glasplastik-Ausstellung


Die bereits angekündigte "Hommage an die Glasplastik und Garten-Ausstellung 2013 in Munster" wurde am Dienstag nun offiziell in der Stadtbücherei Munster eröffnet. Bürgermeister Adolf Köthe und Schulleiterin Silke Meyer lobten dabei die hohe Qualität der Kunstwerke und waren sich in ihren Ansprachen darin einig, dass das Mit- und Füreinander von Stadt, Gymnasium und Bücherei etwas besonders Wertvolles und zu Bewahrendes im anspruchsvollen Kulturbetrieb der Örtzestadt sei.
Dienstag, 7. Januar 2014

Welthandel zwischen Freiheit und Fairness


Kürzlich besuchten sieben Schülerinnen und Schüler des 12. Jahrgangs unserer Schule ein Seminar zum Thema „Welthandel zwischen Freiheit und Fairness“. Hierzu reiste man zeitig um 7 Uhr mit dem Bus nach Hamburg. Im Haus Rissen in Wedel empfing Dr. Eckard Bolsinger insgesamt 24 Schüler aus der BBS Soltau und den gymnasialen Oberstufen des Nordkreises.
Montag, 6. Januar 2014

Neuanfang im Alltag


Im 12. Jahrgang beschäftigen sich die Schüler in diesem Halbjahr im Fach Deutsch mit modernem Erzählen. Dabei lesen und analysieren sie nicht nur Texte deutscher Schriftsteller der Gegenwart, sie wagten sich sogar selber in die ganz persönliche Schreibwerkstatt. Der Kurs von Frau Reibe hat einige seiner Ergebnisse zur Veröffentlichung freigegeben, die inhaltlich eigentlich ganz gut zum Jahreswechsel, d.h. zum (verpassten?) Neuanfang passen. Gute Unterhaltung!
Freitag, 20. Dezember 2013

Sportlicher Jahresabschluss


Die SV hatte alle Schüler der Jahrgänge 5 bis 10 zum alljährlichen Völkerballturnier in die Hindenburghalle bestellt. Von der ersten bis zur sechsten Stunde standen sich die Klassen, egal wie groß sie waren, am letzten Schultag des Jahres gegenüber. Laute Musik heizte die gute Stimmung der Spieler und Zuschauer an, auch wenn vielleicht die eine oder andere Aufsicht manchmal etwas verspannt ob der Lautstärke schaute, aber die Kollegen, die geschlagene sechs Schulstunden in der Sporthalle verbringen mussten, waren wirklich nicht zu beneiden. Die Schüler der Oberstufe hatten jedenfalls ein tolles Sportevent für die Sekundarstufe I auf die Beine gestellt, bei der es am Ende eigentlich nur Gewinner gab, von denen einige sogar Urkunden erhielten, die sicher einen Ehrenplatz im Klassenzimmer finden werden. 
Donnerstag, 19. Dezember 2013

Hommage an die Glasplastik und Garten-Ausstellung 2013 in Munster


Das Gymnasium Munster freut sich über das große künstlerische Engagement der Stadt Munster und nutzt immer wieder gern die Möglichkeit, Ausstellungen mit Schülern aller Altersstufen zu besuchen. Jetzt bedanken sich die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Munster mit einer eigenen Ausstellung, die ihre zeichnerisch festgehaltenen Eindrücke von der Glasplastik und Garten-Ausstellung 2013 in Munster zeigen. Zu sehen sind die Exponate vom 2. Januar bis zum 1. Februar 2014 in der Stadtbücherei Munster während der regulären Öffnungszeiten.


 Einloggen


  Jetzt registrieren
  Passwort vergessen
Suche
Drucken | Powered by Koobi:CMS 7.31 © dream4® | Impressum