Nach oben

Sie sind hier:  Startseite»Essensbestellung

Essensbestellung

 

Bestell- und Abrechungssystem für das Gymnasium Munster

 

Link: https://gym-munster.giro-web.de

 

Auf dieser Seite wollen wir häufig gestellte Fragen beantworten, um Ihnen den Zugang zum System zu erleichtern:

 

 

Wie funktioniert das System?

Sie bzw. Ihr Kind erhalten im Sekretariat einen Benutzernamen, ein Kennwort und einen Chip gegen Abgabe des Pfandgeldes in Höhe von 10 Euro. Bei eventuellem Verlust des Chips ist umgehend das Sekretariat zu informieren, damit niemand unberechtigt Ihr Guthaben nutzen kann.

Nicht zurückgeführtes Pfandgeld wird dem Schulverein gespendet.

 

Ohne vorherige Einzahlung ist eine Bestellung nicht möglich.

Bei der Anmeldung zur Teilnahme an der Mittagsverpflegung erhalten Sie bzw. Ihr Kind im Sekretariat einen Bogen mit Ihren persönlichen Zugangsdaten. In der letzten Zeile dieses Bogens finden Sie Ihren „spezifischen Verwendungszweck“.

Bitte geben Sie auf Ihrem Überweisungsträger ausschließlich diesen „Verwendungszweck“ an. 

Diese Angabe ist deshalb sehr wichtig, weil unser Programm für die Mittagessen-Verwaltung ansonsten den Betrag Ihrem Essenskonto nicht zuordnen kann.   

 

Preis pro Essen

Der Preis pro Essen beträgt derzeit 2,50 €.

Leistungsberechtigte nach dem Bundessozialhilfe- oder Asylbewerberleistungsgesetz erhalten einen Zuschuss und zahlen selbst nur 1,00 € pro Essen.

Um das Essen für 1,00 € in Anspruch nehmen zu können, müssen Sie vorher hierfür einen gesonderten Antrag bei der Stadt stellen und den gültigen Bescheid im Sekretariat abgeben.

 

Wo kann ich das Essen bestellen?

Mit Benutzername und Kennwort können Sie sich von jedem Internet-PC aus am System anmelden und Essen bestellen oder nachsehen, was Ihr Kind bisher gegessen hat. Benutzen Sie auf unserer Internetseite (www.gymun.de) den entsprechenden LINK (Essensbestellung). Geben Sie Benutzernamen und Kennwort ein und probieren Sie es aus. Eine Bestellung am Terminal in der Schule durch Ihr Kind ist ebenfalls möglich. Den Chip braucht Ihr Kind, um am Terminal zu bestellen und sich in der Mensa zu identifizieren.

Der Chip funktioniert nur innerhalb unseres Systems, Geld wird darauf nicht gespeichert.
 

Ich habe überwiesen, aber das Geld ist noch nicht im System zu sehen!?
Bitte bedenken Sie, dass eine Überweisung bis zu acht Tage in Anspruch nehmen kann. Die Schule übermittelt mehrmals wöchentlich die Zahlungseingänge an das Abrechnungsunternehmen. Sie können sich online über Ihren Kontostand informieren. Auch ihr Kind kann mit seinem Chip am Terminal sehen, wie hoch das Essens-Guthaben ist.

 

Bis wann kann bestellt werden?
Wir stellen unsere Menüpläne frühzeitig ins Netz. Daher kann (und muss) das Essen für die jeweils nächste Woche im Voraus bestellt werden. Spätester Bestelltermin für die folgende Woche ist Freitag 12.00 Uhr. Danach werden die Zahlen an den Lieferanten gemeldet und Sie können an Ihrer Bestellung nichts mehr ändern.

 

Mein Kind ist krank - was ist mit dem Essen?
Nur für den Fall, dass Ihr Kind erkrankt, müssen Sie oder Ihr Kind das bestellte Menü der laufenden Woche morgens bis 8.00 Uhr ausschließlich telefonisch über das Sekretariat der Schule abbestellen (05192-980910). Bis zu diesem Zeitpunkt kann das Essen durch das Sekretariat storniert werden, das Geld wird dem Schülerkonto direkt gutgeschrieben. 

Auch bei Unterrichtsausfall muss das Essen von Ihnen oder Ihrem Kind unbedingt bis 08.00 Uhr über das Sekretariat abbestellt werden.

 

 

Wie kann ich mich wieder abmelden?

Der Abmeldevorgang findet im Sekretariat statt. Hier können sowohl der Chip zurückgegeben, das Pfandgeld ausgezahlt als auch ein Guthaben zurückgefordert werden. Nicht zurückgeführte Guthaben werden dem Schulverein gespendet.

 

Sekretariat

21.11.2017

 

 

 

 

 

Anmeldung zum Mittagessen

 

 

Name des Kindes:       ……………………………………………………….

Klasse:                         ………………………

Nimmt ein Geschwisterkind bereits an der Mittagsverpflegung teil?

Nein                       Ja

                                         

 

Wenn ja, geben Sie bitte bei der Überweisung grundsätzlich nur einen Verwendungszweck an.

Das Guthaben wird Ihren Kindern immer gleichzeitig zur Verfügung gestellt.

 

Mit Ihrer Unterschrift bestätigen Sie die Kenntnisnahme des Informationsschreibens.

 

Vielen Dank!

 

 

 

Munster, _________________               _______________________________

                        Datum                                              Unterschrift

              

 






 Kundenlogin +


»  Registrieren
»  Passwort vergessen
Suche