Top

You are here:  Home / News / Main-News

Momo


Mit Bravour und viel Liebe zum Detail haben Lea Hartung und ihre Theatergruppe ihre Premiere auf der Bühne der Aula des Gymnasiums Munster mit einer Bühnenversion des Romans "Momo" von Michael Ende gefeiert. Für die Schauspieler, ausschließlich Schülerinnen und Schüler der achten und neunten Klassen, war es allesamt das erste Mal, dass sie auf den Brettern, die die Welt bedeuten, standen. Aber das merkte man ihnen nun wahrlich nicht an. Wie alte Theaterhasen beherrschten sie die Räume vor und hinter dem Vorhang. Sie hatten ihre Texte vorbildlich memoriert und waren darüber hinaus in der Lage, diese auch ausdrucksstark und vernehmlich in den Zuschauerraum zu projizieren. Die bisherige Leiterin der Theater-AG, Angelika Doemlang, teilte diese Begeisterung und wagte darum einen mehr als nur hoffnungsvollen Blick in die Zukunft der Theaterkultur am Gymnasium Munster. Mit so talentierten und engagierten Nachwuchsschauspielern, wie man sie hier erleben durfte, ist das Theaterleben für die nächsten Jahre gesichert und Angelika Doemlangs Nachfolgerin, Lea Hartung, hat ihre Feuerprobe bestanden und gezeigt, dass sie auch aus jungen Schülern mutige Schauspieler machen kann.


  

 



 

Written by: Br 1 2019.06.16

 

 

 Login
Search