Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Gymnasium Munster - Aktuelles-Leser

Bella Italia - Italienisch schnuppern über Erasmus+

 

„Come stai? – Io sto benissimo!” – Solche italienischen Alltagskommunikationen waren Mitte September für eine Woche am Gymnasium Munster zu hören. So durften 22 interessierte Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 7 und 8 sprachliche Grundlagen des Italienischen erlernen und auch kulturelle Einblicke durch eine echte Muttersprachlerin erhaschen.

Mithilfe eines vergangenen Erasmus+-Schüleraustausch im Mai 2022 mit der Partnerschule „Istituto di Istruzione Superiore Martin Luther King“ in Muggiò (Mailand) konnte an die freundschaftlichen Bande angeknüpft und ein Lehrkräfteaustausch initiiert werden, in dessen Rahmen die Deutschlehrerin Maria Concetta Ragusa für eine Woche am Gymnasium Munster zu Besuch war. In dieser Zeit erlernten die Schülerinnen und Schüler des einwöchigen Crashkurses einerseits nützliche sprachliche Ausdrücke für diverse Alltagsbegegnungen in Italien, andererseits aber auch, dass die italienische Kultur viel mehr als nur das „dolce vita“ zu bieten hat. Darüber hinaus konnten weitere Schülergruppen der Jahrgänge 6 und 9 sowie zehn sprachbegeisterte Lehrkräfte des Gymnasiums Munster in Form von Italienisch-Schnupperkursen von der italienischen Muttersprachlerin profitieren und vorhandenes Wissen aufpolieren.

Umgekehrt konnte Frau Ragusa durch Unterrichtshospitationen bei Kolleginnen und Kollegen Eindrücke des Lehrens und Lernens an deutschen Schulen gewinnen, welche sie für sich mit nach Italien an ihre Schule nahm. Doch auch der Spaß kam nicht zu kurz: einzelne Lehrkräfte sorgten mit Besichtigungstouren durch die Militärstadt Munster, Lüneburg und die Heide als auch mit einem Filzworkshop für kulturelle Impressionen der norddeutschen Kultur. Und auch von regionalen Torten sowie deutschen Gerichten wurde probiert, damit Frau Ragusa auf den Geschmack der deutschen Küche kommen konnte.

Am Ende des Tages bleibt eine tiefe Dankbarkeit für den bilateralen, kommunikativ-kulturellen Austausch, für die entstandenen Kontakte und Freundschaften mit Maria Ragusa Concetta als auch für die vertiefte Partnerschaft mit dem „Istituto di Istruzione Superiore Martin Luther King“, weshalb wir als Schule mit großer Zuversicht sagen können „A presto!“.

Text und Fotos: Patricia Kemper

____________________________________________________________________________________

Zurück

© 2022 Gymnasium Munster | Webdesign von webdesign24.biz